Dynatech-elevation

Blog empresa Dynatech

Gleichzeitig mit der Änderung der Richtlinie am 20. April wird Dynatech die Produktion der Fangvorrichtung IN-G10 stoppen, um dieses Modell durch die Fangvorrichtung IN-3000 G10 zu ersetzen. Ab diesem Datum werden alle von Dynatech für 10mm-Führungen gefertigten Sperrfangvorrichtungen vom Typ IN-3000 G10 sein.

Für die Rahmenhersteller und Installateure ist dies mit keinen Änderungen verbunden, da die Abmessungen und Positionen der Befestigungslöcher genau gleich bleiben wie beim Modell IN-G10.

Die Fangvorrichtung IN-3000 G10 ist im allgemeinen Zertifikat der IN-3000 enthalten, das bereits den neuen Normen EN-81:20 und EN-81:50 und der neuen Richtlinie 2014/33/EU entspricht. Dieses Zertifikat und die aktualisierte Betriebsanleitung erscheinen am 20. April.

Ferner wurde der maximale P+Q-Wert beträchtlich erhöht (z.B. für eine Auslösegeschwindigkeit von 1m/s von 2.348 kg auf 3.364 kg).

Mit freundlichen Grüßen

Comments are closed.