Dynatech-elevation

Blog empresa Dynatech

Das Grande Finale der Expedition ist in greifbare Nähe gerückt; vielleicht schon in ein paar Stunden, vielleicht in einem Tag erfahren wir, wie es unseren Bergsteigern ergangen ist.

Sie sind zum Camp V aufgestiegen, wieder einmal haben sie die mit befestigten Seilen gesicherte Strecke überwunden. Nun bieten sie der West Buttress die Stirn, dem Grat, der der Route ihren Namen gibt. Dieser Grat ist sehr gefährlich, obwohl die gesamte Route mit Anschlagpunkten und festen Seilen gesichert ist, die ein Vorankommen garantieren. Die größte Schwierigkeit wird ihnen der normalerweise von starken Böen geprägte Wind bereiten, der den Aufstieg über den Grat zu einem riskanten Vorhaben macht.

Der Tag wartet mit keinen sehr günstigen Bedingungen auf; wenn sie aber versuchen wollen, den Gipfel zu erklimmen, müssen sie jetzt unverzüglich aufbrechen. Laut Wetterprognose ist die Wetterlage am Dienstag oder am Mittwoch stabil.

Ihre Körper sind geschunden, Adrián trägt einen doppelten Kampf aus – einerseits die Herausforderung der Hänge des Denali und andererseits seine Rückenschmerzen. Er fühlt sich nicht sonderlich gut, aber er möchte den letzten Rest aus sich herausholen, er möchte bis an seine Grenzen gehen. Die Ráuls sind zwar müde, aber in besserer Verfassung als Adrián. Die Lasten wurden proportional zur momentanen Form der einzelnen Bergsteiger aufgeteilt. Dies wird dazu beitragen, dass die drei sich bis zum höchsten Punkt durchkämpfen.

Sie kämpfen mit Zähnen und Klauen, aus ihren Stimmen, die immer schwächer werden, hören wir Gelassenheit heraus. Die Verbindung ist nicht gut, die Nachrichten werden unterbrochen, die Dialoge laufen langsam ab, mit langen Pausen.

Uns erwarten Momente großer Ungewissheit, diffuse Momente. Sie wissen, dass wir ihren Bewegungen von unserem Standort aus folgen, dass wir sie anfeuern, und das baut sie auf, das gibt ihnen Mut.

Wir wünschten, die Verbindung würde sich normalisieren, aber jetzt gilt es, die Batterie des Satellitentelefons zu rationalisieren; wir müssen uns kurz fassen und die kurze Zeit der Kommunikation maximal ausnutzen. Außerdem entstehen durch die Orographie der Bergs Schatten, die die Übertragung erschweren… Wir melden uns also wieder, sobald es Neuigkeiten gibt.

Vielen Dank für eure Unterstützung.


16 answers a “Das Grande Finale der Expedition ist in greifbare Nähe gerückt”


  1. Edgar Dice:

    Ánimo y fuerza para todos y mucho empuje Adrian!! un abrazo!


  2. Manuel Dice:

    Ánimo y fuerza, que ya lo habéis conseguido.


  3. Iván Uclés Dice:

    Venga primito que ya queda poco, deja bien alto el apellido Uclés y cuando vuelvas nos echaremos un vaso de Ví, jejeje!!


  4. GELEN Dice:

    Tenemos el corazón en un puño!!!
    animo y a resistir!! campeones
    muchos besossss mi niño!!


  5. jose luis Dice:

    Os sigo de cerca y coloco en mi blog, todas las noticias que encuentro de vosotros para que no solo Monzon se entere de vuestra proeza, sino todo el resto del mundo, Animo y que no decaiga, que esa montañica no os pueda, que no se diga.

    Un saludo desde Peña Athletic Club de Bilbao Monzon y redolada


  6. Pepe Dice:

    Gracias por la postal, sois unos maquinas y ánimo, un abrazo.


  7. Markos Dice:

    Ya estais ahi Adrian&Raules, mucha mucha energia desde Monzon para culminar el ascenso, y mucha mas para el descenso. Animos y traeros unos hielos que aqui ya llego el lorenzo y sus temperaturas, jaja Pronto nos vemos.


  8. abel Dice:

    vamos primo krusty soy el primo chivo ya qda poco pal logro no os desanimeis y os esperamos amigos y familiares con ansias 1ABRAZO!!


  9. antoni Dice:

    animo y buana suerte desde manises para raul y sus amigos


  10. Sonia Dice:

    Enhorabuena montañeros!!!!!Estamos super contentos, por fin noticias buenas!! tener cuidado al bajar.


  11. Lolo Y Alegria Dice:

    enhorabuena campeones,!!! que grandes montañeros !!! esto nos hace muy felices a todos,
    cuidaros en la bajada, besos.


  12. izan y izarbe y papas Dice:

    enhorabuena estamos muy contentos y felices sois unos campeones!!!!!!!!!!!!!!!!!


  13. ismael Dice:

    enhorabuena hermano enorabuena raul yo sabia ke subirias aunque la montaña no se dejara,porque los de monzon somos muy cabezotas y con muchos ……….


  14. GELEN Dice:

    QUE GRANDES SOIS!!!!! TODOS PENDIENTES DE ESA LLAMADA DESPUES DE UN DIA DE INCERTIDUMBRE…..CANSADOS PERO BIEN QUE ESO ES LO MAS IMPORTANTE!!!!!MUCHOSS BESOSSSSS


  15. Santi Dice:

    Enhorabuena Campeones. Os esperamos en Monzón preparando una bien gorda.
    Sois inigualables!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  16. Adriana:) Dice:

    Hola Chicos — Muy buena felicitaciones!!!! Un beso, para todos. Potrin — big kiss for you!!!!
    Adriana :)