Dynatech-elevation

Blog empresa Dynatech

22 Oktober, 2014

Am 19. Oktober vergangenen Jahres fand die endgültige Übergabe unserer Firmenflagge durch das Dynatech-Expeditionsteam statt. Mit dieser Feierlichkeit schloss die Fa. Dynatech den im Jahr 2009 begonnenen Sponsorprozess ab, durch den ihr Name auf die bedeutendsten Gipfel des Planeten, einschließlich des Mount Everest, getragen wurde.

Die völlig zwanglos gehaltene Feier wurde mit einem Begrüßungscocktail eröffnet, gefolgt von einem Abendessen, bei dem ein paar falsche Kellner mit  zahlreichen Witzen und Späßen zur Unterhaltung der Gäste beitrugen. Während des Nachtischs erfolgte die Übergabe der Flagge durch unsere Bergsteiger, denen Dynatech im Gegenzug als Dankeschön für die Anstrengungen und Erfolge, die das Team in all diesen Jahren bei den für Dynatech durchgeführten Unternehmungen erzielt hatte, Geschenke überreichte. Im Anschluss an diesen Festakt begann der gesellige Teil des Abends, bei dem alle Anwesenden zu den Klängen einer Musikband bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein schwangen.

Von jetzt an wird die Flagge unseren im obersten Stockwerk des höchsten Turms befindlichen Hauptbesprechungsraum schmücken, der merkwürdigerweise den Namen Sala Everest trägt.

Comments are closed.